You are currently viewing Garten-Zwerg Rettungsaktion

Garten-Zwerg Rettungsaktion

Diesen kleinen Kerl habe ich vor ein paar Jahren mit WoodUbend und Posh Chalk aufgepimpt. Beim Umzug von Frankfurt nach Marburg hat er sich aber leider das Bein gebrochen. Wer mich kennt weiß, dass ich mich schwer von was trennen kann und so ein kleiner Defekt für mich kein Grund zum Entsorgen ist. Deswegen zeige ich Euch heute, wie man ganz leicht einen neuen Standfuß zaubern kann.

Die vollständige Beschreibung dazu findest Du unter dem Video und eine Aufstellung der verwendeten Produkte am Ende dieses Beitrags.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zunächst habe ich versucht die Scherben mit Kleber wieder zusammenzufügen. Da puzzeln aber nicht zu meinen Stärken gehört wie man sieht, musste nun Plan B her. Der kam dann in Form von Gips, einer Plastiktüte und Malertape und der Idee ihm seine eigene Wiese zu geben.

Erst wurde Copper in die Plastiktüte gestellt.

Diese wurde dann bis zur Oberkante des notdürftig geflickten Beins mit dem angemischten Gips aufgefüllt.

Mit Hilfe des Malertapes habe ich dann von aussen die Tüte ein wenig in Form gebracht.

Die dabei nach dem Aushärten entstandene Struktur lasse ich so wie sie ist. Sonst könnte man sie natürlich noch in Form und/oder glatt Schleifen.

Als Basisfarbe für die Wiese wähle ich Midnight Green aus der Silk All-in-One Mineralpaint Serie von Dixiebelle. Die Mineralpaints beinhalten sowohl Grundierung als auch Versiegelung und sind wasserabweisend.

Die abstrakten Blümchen bekommen Stiele mit dem Farbton Everglades, Blüten in Prickly Pear und für die Blütenstempel in Yellowstone – auch alle aus der Silk Serie.

Um die Ränder des neuen Gipsfußes einzublenden bekommt er oben herum noch eine neue Kupfer-Schicht. So wird dann gleichzeitig auch die im Laufe der Jahre auf dem Balkon etwas patinierte Oberfläche aufgefrischt. Wie auch seinerzeit nehme ich dazu die Posh Chalk Copper Pigments angemischt mit dem Posh Chalk Pigment Infusor.

Der Fuß wird noch mit Dixiebelles Gator Hide für den Außenbereich wasserfest versiegelt, weil er seinen neues zu Hause im Beet finden wird.

Für die nötige Portion Grungy betone ich die Vertiefungen mit der Posh Chalk Patina in Schwarz. Dafür verteile ich die Patina mit einem Pinsel in den Vertiefungen und wische dann den Überschuss mit einem fusselfreien Tuch zurück (habe vergessen ein Video davon zu machen)

Jetzt kann Copper in seinem neuen zu Hause im Garten einziehen 

Hast Du noch Fragen oder Anregungen? Dann gerne in die Kommentare oder schreib mir eine Nachricht.

Für heute sage ich erst einmal Dankeschön für Lesen und Tschüssi bis zum nächsten Blogbeitrag 

Dein Master of Disaster

Angela

Verwendete Produkte:

Dixie Belle White Lightning
Dixie Belle Silk All in One Mineralpaint: 
Midnight Green
Everglades
Prickly Pear
Yellowstone
Posh Chalk Infusor
Posh Chalk Pigments Copper
Posh Chalk Patin Black
Pinsel Dixie Belle French Tip
Pinsel Posh Chalk Moulding Brush
Belles & Whistles Artist Brushes
Titebond Sekundenkleber
Gips

Nicht alle meiner Lieblingsprodukte führe ich selbst im Lädchen. Trotzdem möchte ich sie Dir nicht vorenthalten und freue mich über jeden Cent in meiner Kaffeekasse, damit ich weiterhin für Dich informative Beiträge zusammenstellen kann.

Die mit Stern (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Dein Preis verändert sich dabei aber nicht!

Möbeldreiecksrollen*

Möbelrollbrett*

Babyfeuchttücher*

Festool Getriebe-Exzenterschleifer ROTEX RO 90 DX FEQ-Plus

Festool 497481 Interface-Pad IP-STF-D90/6

Festool Absaugmobil CTL SYS – 575279

Akku-Kreissäge Bosch*

Akku-Tacker*

Akku-Pin-Tacker Makita*

Farb-Rührer*

Heißluftföhn Steinel HL 1920 E*

Tischgrill/Warmhalteplatte

Schreibe einen Kommentar